Coupons gegen Corona

Coupons gegen Corona

Anfang April haben wir den gemeinnützigen Verein «Coupons gegen Corona» gegründet. Eine Plattform, die es Schweizer KMU ermöglichte mittels Gutscheinverkäufen kurzfristig an Liquidität zu gelangen. Die erworbenen Gutscheine können selbstverständlich nach der Corona-Krise beim jeweiligen Geschäft eingelöst werden.

 

 

 

 

Kostenlose Hilfestellung

Via E-Mail konnten sich KMU bei «Coupons gegen Corona» anmelden. Nach Eingang der Daten wurde das Unternehmen auf der Homepage couponsgegencorona.ch mit einem Gutscheinangebot über 25-, 50-, oder 100 Schweizer Franken gelistet. 

Zusätzlich haben wir jedem Unternehmen zwei Social Media-Posts zur Verfügung gestellt, sodass diese zeitnah in der Lage waren, auch auf deren Kanälen auf das Projekt aufmerksam zu machen und Unterstützung innerhalb der eigenen Kundschaft einzufordern.

 

 

Über 10’000 Schweizer Franken generiert

Am Schluss nahmen Unternehmen aus 14 Gemeinden: aus Davos, Freienbach, Gommiswald, Kaltbrunn, Rapperswil-Jona, Rieden, Schmerikon, Schänis, St. Gallenkappel, Stäfa, Tenna, Thalwil, Walde und selbstverständlich aus Uznach – dem Gründungsort der Aktion teil.Insgesamt kamen dabei über 10’000 Schweizer Franken zusammen. Die eingenommenen Beträge, fliossen zu 100 Prozent zum Unternehmen zurück. Garantiert wurde dies durch die Unterstützung von Partnern, wie der Bank Linth, dem Uznacher Gewerbeverein und der Uznacher Gemeinde.

 

 

Hier geht’s zur Plattform.

3